Skip to main content

Tefal

(4.5 / 5 bei 568 Stimmen)

183,85 € 203,99 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2019 17:15
ModellActiFry YV960130 2in1
Leistung1400 W
Fassungsvermögen1,0 Liter
Bedienelement

Tasten

Timer
Sichtfenster
inkl. Rezeptbuch
Besonderheit

Abschaltautomatik, Überhitzungsschutz, Signalton, Kontrollleuchte, wärmeisoliertes Gehäuse


Gesamtbewertung

92%

"sehr gut"

Qualität
96%
sehr gut
Bedienkomfort
88%
gut
Frittierergebnis
95%
sehr gut
Preis/Leistung
89%
gut

Testbericht

Die Tefal 2in1 Heißluftfritteuse ist ein Modell der ActiFry Reihe. Der bekannte Hersteller von Kochgeschirr und Küchengeräten bietet Ihnen mit seinen Geräten die Möglichkeit fettfrei, zu frittieren und weiter Vorteile, zu genießen. In unserem Test erfahren Sie, ob die Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluftfritteuse das richtige Gerät für Ihre Küche ist.

 

Design und Qualität

Die Tefal 2in1 Heißluftfritteuse hat ein Eigengewicht von 6 kg und sollte aus diesem Grund einen festen Platz in der Küche einnehmen. Das Äußere dieses Modelles ist gut verarbeitetes Plastik und der transparente Deckel beschlägt nicht, sodass Sie während der Zubereitung Ihrer Speisen beobachten können, was im Inneren der Maschine geschieht. Das Innere des Gerätes besteht aus hochwertigem Metall, welches sich einfach reinigen lässt.
Durch die gleichmäßige Verteilung der heißen Luft werden die Lebensmittel ideal gegart ohne Brandstellen, zu hinterlassen. In diesem Gerät werden Ihre Pommes knusprig Gold und innen dennoch saftig weich.

 

Lieferumfang

Bei einer Bestellung der Tefal ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse erhalten Sie das Grundmodell mitsamt einem Garbehälter, einer Grillplatte und einem rotierenden Rührarm. Zusätzlich wird Ihnen ein Buch mit einer Vielzahl von Rezepten direkt für Ihre Heißluftfritteuse geliefert. Des Weiteren liegt Ihnen eine ausführliche Gebrauchsanweisung bei.

 

Bedienung

Die Bedienung ist dank der selbsterklärenden Bedienoberfläche und dem Rezeptbuch sehr einfach. Im Rezeptbuch erhalten Sie für jede Speise verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, um das ideale Ergebnis für Sie zu erreichen. Zum Garen von Fleisch können Sie in der Programmauswahl einfach die Fleischsorte auswählen und die Garzeit einstellen.
Für die Reinigung entnehmen Sie die einzelnen Teile und spülen Sie entweder mit einem Schwamm und etwas Spülmittel oder Sie geben sie in die Spülmaschine. Das Innere des Gerätes können Sie einfach mit einem feuchten Lappen auswischen. Am Gehäuse sollten keine Fettspritzer, wie bei einer herkömmlichen Fritteuse sein, deshalb reicht es das Äußere des Gerätes mit einem feuchten Tuch, abzuwaschen.

 

Funktionen und Ausstattung

Mit der Tefal 2in1 Heißluftfritteuse können Sie, dank zwei Ebenen, zeitgleich Ihr Fleisch und Ihre Beilagen zubereiten. Das Modell ist nur bis auf 150°C einzustellen, um die Bildung von Acrylamid zu verhindern. Während der gesamten Garzeit werden beispielsweise Ihre Pommes gerührt, sodass Sie in der heißen Luft gleichzeitig gegart werden und so keine Brandstellen entstehen können. Bei einer Restzeit von 10 Minuten bekommen Sie ein Signal, dass Sie nun das Fleisch in die zweite Ebene des Gerätes geben können. Sodass Fleisch und Beilage zeitgleich fertig sind. Der Signalton ist nicht sehr laut, deshalb sollten Sie sich nicht zu weit weg aufhalten.

 

Fazit

Die Tefal 2in1 Heißluftfritteuse ist nicht nur für Profis geeignet. Durch Ihre einfache Bedienung können auch Anfänger des fettfreien Frittierens ideal mit dem Modell auskommen. Dank der zwei Ebenen sparen Sie nicht nur Arbeit, sondern auch noch Zeit. Das beiliegende Rezeptbuch gibt Ihnen neue gesunde und leckere Kochideen an denen Sie sich gleich ausprobieren können. Wenn Sie sich für den Kauf des Gerätes interessieren, können Sie es gleich hier erwerben.


183,85 € 203,99 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2019 17:15